Montag, 24. Juli 2017

Wie ich lese TAG

Hallo zusammen!

Heute habe ich diesen TAG für euch. 

1. Wie erfährst du von Büchern, die du lesen willst?
Booktube, Facebook, whatsapp

2. Wie bist du zum lesen gekommen?
Seit ich lesen kann lese ich sehr, sehr gerne. Aber so richtig angefangen hat meine Leselust mit einer Wette zwischen meiner Mutter und meinem damaligen Klassenlehrer. Er behauptete nämlich, in meiner Klasse gäbe es niemanden der sich freiwillig einem Buch widmet. Meine Mutter hielt dagegen und ich habe ihr quasi zum Sieg geholfen.

3. Hat sich dein Buchgeschmack verändert als du älter wurdest?
Ja sicher hat er das gemacht. Ist ja auch ganz logisch, wenn man seit gut 30 Jahren mehr oder weniger regelmäßig liest.

4. Kaufst du regelmäßig Bücher und wenn ja wie oft?
Nein eigentlich kaufe ich nicht wirklich regelmäßig Bücher. Meist kaufe ich ein Buch, wenn ich eine Neuerscheinung unbedingt haben möchte. Oder ein langersehntes Buch endlich als Taschenbuch erscheint.

5. Wie reagierst du, wenn du das Ende von einem Buch überhaupt nicht ausstehen kannst?
Ich kann es ja nicht ändern, wenn mir ein Ende nicht gefällt, aber meist denk ich mir dann schon "Was soll der Scheiß???"

6. Sei ehrlich: Liest du manchmal schon die letzte Seite, um zu wissen, ob es ein gutes Ende gibt?
Nein mach ich absolut nicht. Nur einmal ist es mir passiert, dass ich den letzten Satz gelesen habe, weil ich die Danksagung lesen wollte und das hat mir so ein bisschen das Buch vermiest.

7. Hast du manchmal Leseflauten?
Ja das kommt vor. Aber die dauern bei mir nie wirklich lange an.

8. Passt sich deine Bücherauswahl an eine Jahreszeit/ein Fest/ein Ereignis an?
Im Grunde nicht. Aber ich könnte jetzt auch kein Weihnachtsbuch im Sommer auf dem Balkon lesen.

Bis zum nächsten Mal
Eure Jassna 💋

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen